Aktuelles


Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick geben,

was die Kinder bei uns in der Schule erleben.


Nach den Ferien konnten sich die Fullener Grundschüler*innen über ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk freuen. Dank einer großzügigen Spende von dem MARKTKAUF Meppen erhielt jedes Kind gleich zwei leckere Schoko-Weihnachtsmänner.


Ein ganz herzliches Dankeschön geht an die Belegschaft des landwirtschaftlichen Betriebs Beckmann aus Fullen für den tollen Trampeltrecker kurz vor Weihnachten. Die Kinder freuen sich sehr darüber.


Weihnachtsfeier 2023 - Buntes Programm begeistert 60 Minuten lang
Am letzten Schultag vor den Ferien sind zahlreiche Eltern unserer Einladung gefolgt, um an unserer Weihnachtsfeier teilzunehmen. Gemeinsame Lieder, Lieder begleitet mit Instrumenten und Vorträge der einzelnen Klassen, Gedichte und ein Tanz stimmten auf Weihnachten ein. Die Weihnachtsfeier und das gemütliche Beisammensein war ein sehr schöner Abschluss und Start in die Ferien. Vom Schulelternrat gab es für alle Kinder eine selbstbemalte Tasse mit einem Schoko-Weihnachtsmann. Nach den Ferien konnten sich die Kinder über ein Vorlesebuch für die Frühstückspause freuen. Ganz herzlichen Dank! Wir wünschen allen zauberhafte, erholsame Feiertage und ein glückliches, neues Jahr!


Grundschule Fullen on ice

Auch ein Besuch der Eislaufbahn auf dem Meppener Weihnachtsmarkt durfte nicht fehlen. Warm eingepackt ging es für jede Klasse in der Adventszeit mit dem Bus zur Meppener Eislaufbahn. Bei frostigen Temperaturen drehten alle Kinder mit Schlittschuhen, Gleitschuhen, Pinguinen oder Eisbären viele Runden auf dem Eis. Die Eltern der Kiner versorgten uns mit Gebäck, Süßigkeiten und wamen Getränken. Das war ein toller Ausflug!


Spendenaktion für die Meppener Wärmestube

"Leckerer" Geräuschcocktail in der Hörbar

In der Weihnachtszeit waren die Lauscher zu Gast in der GS Fullen und haben den Kindern und Erwachsenen sprudelnde Tonquellen, klingende Abenteuer und viel Musik "serviert".

Herr Pling und Frau Plong vom Theaterensemble "Die Lauscher" bescherrten uns Flöhe, die husten, Läuse, die pupsen und noch viele andere interessante Geräusche. Auf ihrer rasanten und lustigen Reise durch das Land der Töne haben sie uns mitgenommen. Vielen Dank für so einen unterhaltsamen und vor allem lustigen Vormittag!


Ausflug zur Schulbäckerei Coppenrath
Alle Klassen der Grundschule Fullen haben in der Vorweihnachtszeit einen Ausflug zur Schulbäckerei Coppenrath gemacht. Nachdem die Kinder Schürzen und Häubchen für den Kopf angezogen haben, wurden alle Zutaten in eine riesige Teigmaschine gegeben und der Teig geknetet. Die portionierten Teigklumpen wurden in die Plätzchenmaschine gesteckt und die Plätzchenrohlinge fielen danach auf das Blech. Dann durfte das Verzieren der Plätzchen mit bunten Streuseln natürlich nicht fehlen. Jedes Kind erhielt am Ende die frischgebackenen Plätzchen in einer Tüte.


Dekotag und Waffelbäckerei zum Advent
Am letzten Donnerstag im November fand ein Dekotag zu Weihnachten statt. In allen Klassen wurde fleißig geschnitten, geklebt und gemalt, sodass am Ende des Vormittages die Fenster und Klassen weihnachtlich geschmückt waren. An den Tannenbaum in der Pausenhalle wurden bunte Kugeln gehängt, die Krippe aufgebaut und der Adventskranz mit allen Kindern gebunden. In der Frühstückspause gab es vom Schülerrat eine selbstgebackene Waffel. Das war ein großartiger Tag mit einer tollen Belohnung für alle.


Vorlesetag am 24. November 2023

Zum bundesweiten Vorlesetag war die Kinderbuchautorin Usch Luhn zu Gast an der Grundschule Fullen. "Vorlesen verbindet" ist das diesjährige Motto. Frau Luhn hat den Kindern aus ihrem Weihnachtsbuch „Lillys magische Schuhe – Das Meer der Wünsche“ vorgelesen. Im Anschluss an die Lesung stellten die Kinder der Autorin viele Fragen. Alle staunten, dass sie schon über 200 Bücher geschrieben hat. Mitgebrachte Bücher von den Kindern hat Frau Luhn am Ende mit einer persönlichen Widmung signiert. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Luhn und unserem Förderverein für den tollen Vormittag!


Handball-Grundschulaktionstag

Am 7. November 2023 fand in Kooperation mit dem TV Meppen für alle Schüler*innen der GS Fullen der Handball-Aktionstag statt. Hierfür wurden fünf Stationen in der Sporthalle aufgebaut, an denen die Kinder die verschiedenen Bereiche des Handballsportes ausprobieren konnten. Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Zielwerfen standen auf dem Programm. Je nach Altersgruppe konnten Punkte gesammelt werden, die in den Handball-Pass eingetragen wurden. Vielen Dank an den TV Meppen für die tolle Organisation! Es war für die Kinder und Kolleginnen ein toller Sportvormittag.


Fahrradkontrolle und Aktion "Gelbe Füße - sicherer Schulweg" durch die Polizeistation Meppen

Am 3. November 2023 war Oliver Mogge von der Polizeistation Meppen zu Gast an unserer Schule, um die Verkehrssicherheit der Fahrräder der Kinder zu prüfen.

Im Anschluss hat Herr Mogge mit den Kindern der Klassen 1 und 2 das sichere Überqueren der Straßen an unserem Schulgelände besprochen. Dafür wurden sichere Standorte zum Überqueren der Straße ausgewählt und gelbe Füße als Markierung aufgesprüht.


Umgestaltung des Betreuungsraumes

Dank vieler helfender Hände wurde in den Herbstferien der Betreuungsraum für die Kinder neu gestaltet. Neue Möbel wurden aufgebaut und viele tolle Spielsachen eingeräumt. Nach den Ferien haben die Kinder sich sehr gefreut und alles gleich ausprobiert. 


Der Förderverein sponsort Spielzeug für die Pausen
13. Oktober 2023
Am letzten Schultag vor den Herbstferien war die Freude bei allen Kindern riesengroß. Der Förderverein hat Spielzeug für die Pausen vorbeigebracht. Tina Klene als Vorsitzende überreichte zusammen mit Andrea Gebken und Nicole Hessel ein Riesen-Vier-gewinnt, zwei Tischtennis-Sets, Schippen für den Sandkasten, Mini-Basketbälle, Topfstelzen und ein Wikinger-Spiel. Ganz herzlichen Dank dafür!

Klasse 1 und 2 machen vor den Herbstferien einen Ausflug zum Kossehof

In dem direkt an den Kossehof angrenzenden Wald sind die Kinder auf Entdeckungstour gegangen. Auf der Suche nach Spuren von Tieren und des Waldwichtels erkunden sie in Kleingruppen mit allen Sinnen die Tier- und Pflanzenwelt des Waldes, erforschen die verschiedenen Baumarten und den bunten Waldboden. Außerdem haben sie gelernt, wie die Tiere durch die kalte Jahreszeit kommen und wie sie ihnen dabei helfen können. Es hat richtig Spaß gemacht!

Fotos vom Ausflug der Klasse 1

Fotos vom Ausflug der Klasse 2


Klasse 4 besucht den Kossehof

Am 4. Oktober 2023 besuchte die Klasse 4 den Kossehof. Der Ausflug trug das Thema "Vom Korn zum Brot". Nachdem die Kinder einiges über die Getreidesorten erfahren haben, ging es dann ans Backen. Brötchen, Fladenbrot und sogar Knäckebrot standen auf dem Programm. Während die Brote im Ofen waren, durften die Kinder auf einem kleinen Rundgang die tierischen Bewohner des Hofes kennenlernen. Es wurden Schweine und Hühner gestreichelt und Schafe gefüttert. Anschließend wurden die selbsthergestellten Backwaren dann gemeinsam verspeist.

Ein rundum gelungener Vormittag.


Klasse 3 macht einen Ausflug zum Kossehof


Einrad-AG 

Seit Beginn diesen Schuljahres hat unsere Praktikantin Maresa zusammen mit ihrer Freundin interessierten Einradanfängerinnen das Einradfahren beigebracht. Mit großer Begeisterung haben die Kinder einmal in der Woche in der 6. Stunde und auch regelmäßig in den Pausen fleißig geübt. Sogar unser Bufdi Jan unterstützte die Kinder in den letzten Tagen beim Training.

Bei strahlendem Sonnenschein und toller Musik zeigten alle Kinder am 28. September 2023 ganz stolz die einstudierte Kür vor Publikum. Von der ganzen Schulgemeinschaft, den Eltern und Großeltern gab es großen Applaus. Am Ende wurde Maresa von unseren Schülersprechern noch verabschiedet. Wir wünschen ihr eine tolle Zeit an der Uni und freuen uns auf das Praktikum im Februar mit ihr.


WELTKINDERTAG

Jedes Jahr am 20. September ist ein ganz besonderer Tag speziell für Kinder dieser Welt. Es ist Weltkindertag in über 145 Ländern, um auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder und speziell auf die Kinderrechte aufmerksam zu machen.

Für alle Kinder der Grundschule Fullen gab es heute einen Cakedot zum Frühstück und für noch mehr Spaß in den Pausen wird auf dem Pausenhof ein neues Spielgerät (ein Balltrichter) aufgestellt. Die Freude ist riesengroß!


Lernen mit allen Sinnen im Mathematikunterricht 

Die Erstklässler*innen hatten in einer Unterrichtsstunde im September richtig viel Spaß und haben die bisher gelernten Zahlen mit Naturmaterialien auf dem Schulhof nachgelegt. Frau Oelkers-Wahmes nutzte das schöne Wetter und hat mit den Kindern im Freien gelernt.


HERZLICH WILLKOMMEN, liebe Erstklässler*innen!

Wir freuen uns, dass wir am 19. August 23 neue Erstklässler*innen mit einer Einschulungsfeier in unserer Schule begrüßen konnten. Nach dem Gottesdienst haben die Kinder der Klasse 4 ein Willkommenslied gesungen und ein tolles Theaterstück aufgeführt. Der Förderverein hat die Bewirtung der Eltern, Großeltern, Paten, usw. übernommen. Für die Erstklässler*Innen gab es einen Schulplaner und eine Rechenmaus als Willkommensgeschenk. Herzlichen Dank an den Förderverein und an unsere Pädagogische Mitarbeiterin Daniela Olliges für die gehäkelten Rechenmäuse. Im Anschluss an die Einschulungsfeier hatten die Erstklässler*innen ihre erste Unterrichtsstunde bei ihrer Klassenlehrerin Frau Ertner.

Es war für alle ein richtig schöner Vormittag!


Während der Sommerferien wurden von dem Schulträger (Stadt Meppen) zwei interaktive Displays in Klasse 2 und 3 eingebaut. Die Kinder und Kolleginnen / Kollegen waren begeistert und haben es direkt ausprobiert.


Zum 1. August 2023 haben wir Nadja Siemoneit-Memering als neue Schulleiterin an unserer Schule begrüßt. Die Kinder, Eltern und das gesamte Team der Grundschule Fullen haben sie  mit einem Blumenstrauß herzlich empfangen. Für die ganze Schulgemeinschaft gab es ein Eis zur Begrüßung.